Herzlich Willkommen

Bei Solawi-Osthessen e.V.


Ab der kommenden Saison haben wir Pilze und Käse im Angebot!

In diesem Jahr musste auf Grund der Corona-Einschränkungen die Bieterrunde leider kontaktlos durchgeführt werden, was von den Mitglieder*innen und den Organisator*innen eine gehörige Portion Geduld abverlangte. Die Bieterrunde ist mittlerweile gelaufen, und für die Saison 2021/2022 sind jetzt folgende Preise festgesetzt. Für den kleinen Ernteanteil wurde ein Preis von 45,00 €/Monat, und für den großen Ernteanteil ein Preis von 80,00€/Monat festgesetzt.

Wer einen Ernteanteil bei der Solawi-Osthessen erwirbt, bekommt ab Mai 2021 ein Jahr lang jede Woche nicht nur frisches, regionales und saisonales Obst und Gemüse, außerdem wird das Programm ab der kommenden Saison um frische Champignons, die vom Biohof Benkner selbst anbaut werden, erweitert. Man kann sich auch zusätzlich zur Gemüsekiste einen Bio-Eier-Anteil mit fünf oder zehn frischen Bio-Eiern, und ab der kommenden Saison einen leckeren Käse-Anteil aus Bio-Kuhmilch mitbestellen. Die Käseauswahl kommt von der Demeter Hofkäserei „Kastanienhof“ in Birstein-Lichenroth, Wer einen Anteil an der Solawi gezeichnet hat, der kann ein Jahr lang wöchentlich eine Ration in den Abholstellen Fulda, Neuhof und Schlüchtern abholen. Die erste Abholung der neuen Saison ist am 07. Mai 2021.


Die Preise für die Anbausaison 2021/2022 stehen fest.

Der Beitrag für einen großen Anteil ist 80,00 € pro Monat, oder einen kleinen Ernteanteil  45,00 € pro Monat. 

Ein Käseanteil kostet zusätzlich 21,67€ pro Monat.

Wer noch Bio-Eier möchte zahlt zusätzlich für 5 Eier 7,58€ pro Monat, oder 10 Eier für 15,18 pro Monat. (0,35€ pro Ei)

Die Beiträge werden per monatlichem Dauerauftrag auf das Konto des Landwirt überwiesen.

der Jahresbeitrag für den Verein „Solawi- Osthessen e.V.“ beträgt wie im Vorjahr 24,00€ (Beitrag geht in jährlicher Zahlweise auf das Vereinskonto).

Eine Vereinsmitgliedschaft in der Solawi- Osthessen ist nicht verpflichtend. Da die Mitglieder des Verein einen Teil der Planung und Logistik stemmen, wird für Nichtmitglieder ein zusätzlicher Beitrag von 3,00 € im Monat fällig. (Beitrag geht am Ende der Anbausaison auf das Vereinskonto).